Informationen rund um den Bogensport

Willkommen auf meinen neuen Seiten

Es freut mich, dass ihr meine Seiten besucht. Ich hoffe, euch gefallen meine neuen Seiten. Ich habe versucht ein ähnliches System wie bei meinen bisherigen Seiten beizubehalten, ohne auf Verbesserungen zu verzichten. Solltet ihr Anregungen, oder Verbesserungsvorschläge haben, dürft ihr mir diese gerne unter Kontakt mitteilen.

Ihr findet hier aktuelle Neuigkeiten und Termine des Badischen Sportschützenverbands, des Bogensportverbands Baden-Württemberg, des deutschen Schützenbundes, des deutschen Bogensportverbands, des BSC Heidelberg, der SG 1744 Mannheim und weitere interessante Mitteilungen aus dem Bogensport.

Aktuelle Neuigkeiten

Zulassungsringzahlen Badische Meisterschaft 2019 Bogen im Freien

18. Juni 2019 Die Zulassungsringzahlen Badische Meisterschaft 2019 Bogen im Freien sind da. Aus Heidelberg haben sich 26 Bogenschützen qualifiziert. Aus der Masterklasse Recurve sind alle 8 Heidelberger Schützen dabei. Außerdem sind wir mit 4 Mannschaften vertreten. Herren Rec., 2x Master Rec, Comp. Herren und  Master w. Rec.. Aus Mannheim reicht es für Roland Esche bei den Rec. Sen. und für die Compound Herrenmannschaft bestehend aus Julian, Markus und Enis. Mal sehen, was möglich ist und wer sich für die deutsche Meisterschaft in Berlin qualifizieren kann. Limitzahlen

Vorschießtermin Landesmeisterschaft BVBW in Schefflenz

16. Juni 2019  Heute fand der Vorschießtermin für die Landesmeisterschaft des BVBW in Schefflenz statt. Das Wetter war schwierig, fing mit Regen an, wurde dann feuchtwarm und wechselte später immer wieder zwischen Sonne und Schatten. Am durchwachsenen Ergebnis lag das Wetter aber nicht. Drei Blaue und ein "M" auf 70 Meter reichten für 282 Ringe. Auf 60 Meter dann fünf Blaue und eine 1 machte zusammen 278 Ringe. Auf 50 Meter ebenfalls fünf Blaue, zusätzlich zwei 4er und ein weiteres "M", zusammen 269 Ringe. Das "M" war jedes mal den Pfeil von der Auflage gedrückt, womit ich bisher keine Probleme hatte. Habe meinen Tab angepasst und hatte dann bis zum Schluss kein Problem mehr. Hoffe das Problem beseitigt zu haben. Auf 30 Meter dann 9 Rote und eine 1, zusammen 312 Ringe. Ich muss mich wohl damit abfinden, dass die Konstanz noch nicht voll vorhanden ist und die Ergebnisse niedriger ausfallen. Ich bin aber wieder in der Lage eine große FITA ohne Probleme durchzuschießen. Auffällig war auch, dass alle meine Mitschützen Probleme hatten und mein Ergebnis von 1141 Ringen noch zum 3. Platz gereicht hat. Sieger wurde Wolf-Dieter mit 1210 Ringen, vor Christian mit 1162 Ringen. Aus Heidelberg waren außerdem noch Dennis mit guten 1143 Ringen, Theo mit 1087 Ringen, Peter mit 1125 Ringen, Christine mit 1157 Ringen und Karolin mit 1222 Ringen mit dabei. Die Ergebnisse fließen in die Ergebnisse der LM am 30.06.2019 mit ein.  Die Ergebnisliste Vorschießtermin findet ihr hier.   

Badische Landesmeisterschaft Feldbogen 2019

Sehr gute Ergebnisse aus Heidelberger Sicht bei der badischen Landesmeisterschaft Feldbogen in Michelbach am Sonntag, den 16. Juni 2019. 3 Landesmeister, zweimal 2. Platz und einmal 5. Platz. Rene Dresel gewann die Compound Herren, Stefan Butz die Compound Altersklasse und Ralf Kehder die Blankbogen Altersklasse. Kirsten Achstätter wurde Zweite bei den Recurve Damen und Andreas Stefan Zweiter bei den Langbogen Herren. Walter Wittmann wurde 5. bei den Compound Herren. Herzlichen Glückwunsch. Hier findet ihr die Ergebnisliste.

Startliste Landesmeisterschaft BVBW

15.06.2019  Die Startliste für die Landesmeisterschaft FITA im Freien in Schefflenz am 30. Juni ist da und unter Veranstaltungen - Meisterschaften - BVBW Landesmeisterschaft im Freien 2019 - Startliste eingepflegt. Die Limitzahlen für die Landesmeisterschaft des BSV sind leider noch nicht da.

Startliste BVBW LM Vorschiessgruppe

Die Startliste für den Vorschiesstermin der Landesmeisterschaft des BVBW am 16.06.2019 ist da. Wird ein kleines aber feines Event in Schefflenz.

Techniktraining

3. Juni 2019  Heute habe ich bei Regen mit dem Techniktraining bei mir zu Hause begonnen. Erhöhte Scheibenposition, um die 60 / 70 Meter zu simulieren. Entfernung 8-9 Meter. Überdacht Schießen mit Videoanalyse. Heute lag das Hauptaugenmerk auf dem Lösen und der Schulterposition. Das Ergebnis sieht schon mal ganz gut aus. Das Loch im blau ist von den Einschießpassen. Der erste Schritt ist getan. Jetzt muss die Veränderung noch automatisiert werden.

Kreismeisterschaft Schützenkreis 5 Heidelberg

2. Juni 2019  Heute fand die Kreismeisterschaft des Schützenkeis 5 in Heidelberg statt. Das Wetter war sonnig und heiß mit tückischen Windböen aus unterschiedlichen Richtungen. Nahezu alle Schützen haben sich damit schwer getan. Auch bei mir lief der Wettkampf eher bescheiden. Eigene Fehler, tückischer Wind und die fehlende Einstellung machten mir den heutigen Tag extrem schwer.  Im ersten Durchgang hatte ich nur Passen von 42 bis 48 Ringen und schloss ihn mit 268 Ringen ab. Der zweite Durchgang lief dann besser auch mit weniger Windproblemen, wurde aber immer wieder durch eigene fehlerhafte Passen um ein gutes Ergebnis gebracht. Mit 291 Ringen ist dieser Durchgang noch ausbaufähig. 559 Ringe sollten aber zur Qualifikation für die Landesmeisterschaft reichen und dann hoffe ich, meine Fehler besser im Griff zu haben. Das Niveau von vor der OP habe ich noch nicht erreicht, aber ich hoffe, die Qualifikation für Berlin zu schaffen. Jetzt habe ich rund einen Monat Zeit, an der Technik und der Konstanz zu feilen, um mein Ziel doch noch zu erreichen. Die Ergebnisliste habe ich eingefügt. 

BVBW Bezirksmeisterschaft Nordbaden in Wiesental

20. Mai 2019  Am gestrigen Sonntag startete ich bei den Bezirksmeisterschaften des BVBW Nordbaden in Wiesental. Mit dem Wetter hatten wir sehr viel Glück und Wiesental hat die Abwicklung und Verpflegung hervorragend organisiert. Es war den ganzen Tag trocken und warm. Für mich war es der erste Wettkampf über 144 Pfeile nach meiner OP und ich habe festgestellt, dass es ein großer Unterschied ist, ob man diese große FITA in 3 Stunden im Training schießt, oder über 9 Stunden auf einer Meisterschaft. Meine Ergebnisse auf den einzelnen Entfernungen blieben alle teilweise deutlich unter meinen Trainingsergebnissen. Trotz allem bin ich froh, dass ich wieder über die volle Distanz schmerzfrei schießen kann. Mit 1154 Ringen belegte ich den 3. Platz. Wir waren gestern aus Heidelberg mit 8 Startern und teilweise sehr guten Ergebnissen am Start. 3 mal Bezirksmeister, 2 mal 2. Platz und 2 mal 3. Platz die Ausbeute. Die offizielle Ergebnisliste ist eingepflegt.

Vereinsmeister bei der SG 1744 Mannheim

12. Mai 2019  Am gestrigen Samstag konnte ich Vereinsmeister in Mannheim werden. Mit 298 und 289 Ringen, gesamt 587 Ringe war ich nicht ganz zufrieden. Irgendwie war ich nicht immer ganz bei der Sache und habe 3 Dreier, eine 4 und eine 5 geschossen und habe damit ein besseres Ergebnis versaut. Mit dem Wetter hatten wir einigermaßen Glück, es gab nur einmal einen kurzen Regenschauer. Was das Schießen aber teilweise sehr schwer machte, waren die ständigen Wechsel von Sonne und Wolken. Der Wind war zu spüren, ist aber in Mannheim eigentlich kein Problem.

Vereinsmeister beim BSC Heidelberg

5. Mai 2019  Ich bin Vereinsmeister Herren Altersklasse Recurve beim BSC Heidelberg. 8 Mann stark war die Masterklasse Recurve. Es war kalt, zeitweise sonnig, böig windig und Gott sei Dank trocken. Mit 590 Ringen lag ich knapp unter meinem Ziel von 600 Ringen, was aber bei diesen Verhältnissen völlig in Ordnung ist. Mit 43 Startern war die VM sehr gut besetzt. Jetzt hoffe ich, dass das Wetter bei der KM etwas besser ist und ich mein Ergebnis noch über die 600 Ringe bringe. Nächsten Samstag ist dann die VM in Mannheim und in 2 Wochen die Bezirksmeisterschaft des BVBW in Wiesental. Ich habe die provisorische Ergebnisliste mal eingepflegt.

Hyundai Archery World Cup und Deutsche Meisterschaft Bogen in Berlin

Vom 02.07. - 07.07.2019 findet der Hyundai Archery World Cup in Berlin statt. Qualifikation auf dem Maifeld im Olympiapark 02. - 05.07.2019, Finale aud dem Lilli-Henoch-Sportplatz am Anhalter Bahnhof 06. - 07.07.2019.

Am 3. und 4. August werden die Deutschen Meisterschaften in den Sportarten Bahnrad, Bogensport, Boxen, Kanu, Leichtathletik, Moderner Fünfkampf, Schwimmen, Trial, Triathlon und Turnen in der Sportmetropole Berlin ausgetragen.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen findet ihr hier.

Osterturnier BSC Heidelberg

23. April 2019  Am gestrigen Ostermontag fand in Heidelberg erstmals das Ostereierschießen im Freien statt, bedingt durch das gute Wetter. 18 Meter auf kleine bunte Eier war eine echte Herausforderung. Ab jetzt geht es nur noch auf die längeren Entfernungen mit dem Ziel DM in Berlin und Hamburg. Die letzten Training lassen die Hoffnung darauf zu und nun gehe ich dieses Projekt proaktiv an. Mal sehen, was daraus wird.    

Osterturnier BSC 2019

Erste Woche Training im Freien

8. April 2019  Die erste Woche Training im Freien ist vorüber. Für mich aus heutiger Sicht sehr erfolgreich. Am Montag Training im Freien in Mannheim auf 60 und 70 Meter. Zuerst 60 Meter. 4 Passen Einschießen, dann 2 Durchgänge mit 313 und 315 Ringen. Danach direkt weiter auf 70 Meter und 308 Ringe. Hervorragender Einstand in die Freiluftsaison. Am Donnerstag wegen des schlechten Wetters noch einmal in die Halle gewechselt und 4 Durchgänge auf 18 Meter und 3-fach Spot mit 273, 281, 276 und 279 Ringen ebenfalls sehr gut. Am gestrigen Sonntag dann der Härtetest über die große FITA für Ü55 Schützen. 3 Passen Einschießen, 70 Meter 288 Ringe, 60 Meter 301 Ringe, 50 Meter 296 Ringe und 30 Meter 324 Ringe. Start mit 1209 Ringen. Ziemlich kaputt, aber total zufrieden, da ich jetzt weiß, dass ich wieder auf meinem Level von vor meiner OP bin. Den Fehler, der mir bei meinen letzten Wettkämpfen immer wieder zu nicht erklärbaren "Fehl"-Schüssen führte, habe ich gefunden und mit den jetzt erzielten Ergebnissen blicke ich sehr positiv in die kommende Freiluftsaison. 

Ältere Artikel

Alle älteren Artikel findet ihr im Archiv nach Jahr sortiert.